Drucker

Printserver

CUPS Printserver, erreichbar unter print.lab. Das Webinterface ist unter http://print.lab:631.

Drucken von der Kommandozeile: lp -h print.lab -d lexi myfile.pdf. Den Namen des Druckers austauschen.

Aktive Drucker

Lauffähige Drucker, die im Idealfall immer am Netzwerk hängen.

lexi (Lexmark T652dn)

Schwarz-/Weiß-Laser

  • Primärdrucker, bitte für große Aufträge verwenden und auch sonst bevorzugen!
  • Kann ausschließlich(!) A4 drucken. Skaliert nicht runter!
  • Einige neuere PDFs verursachen Fehler, der Druck stoppt dann mit einer Fehlerseite.

pupsi (Canon MAXIFY MB5350)

Farbtinte

  • Sekundärdrucker
  • Bitte nur verwenden, wenn lexi partout nicht geht oder Farbe benötigt.
  • Die Tinte ist alle, wenn sie alle ist. Es gibt (2018-02) keine Nachfüllstrategie.

Ehemalige (Hall of Fame)

gutenberg (Lexmark C910)

Großer Farblaser. Hat manchmal Probleme mit Farbdeckung.

laz0rjet (hp irgendwas)

Hat meist nach einer Seite direkt Einzugsprobleme.
Bitte nach Möglichkeit nicht benutzen und nach der Nutzung wieder deaktivieren.