FAQ

Kann ich einfach so vorbeikommen?

Ja, sehr gerne! Jeden Donnerstag haben wir unseren offenen Tag, aber auch an den meisten anderen Tagen ist zu den üblichen Zeiten (also Nachmittags, Abends, Nachts) jemand vor Ort. Einfach auf der Webseite vorbeischauen, was der Raumstatus gerade sagt. Wenn du nicht sicher bist, ob jemand da ist, wenn du erscheinen möchtest, kannst du im Chat nachfragen!

Wie finde ich zu euch?

Adresse

OpenLab Augsburg Elisenstr. 1 86159 Augsburg

Mit Zug und Tram

Ab Hauptbahnhof:

  • Linie 6 “Friedberg West P+R”, Linie 4 “Oberhausen Nord P+R” oder Linie 3 “Haunstetten Nord” bis Königsplatz

  • Umsteigen in Linie 1 “Göggingen”

  • Aussteigen an der Haltestelle “Kongress am Park”

  • In Fahrtrichtung nach Rechts über die Straße und in die Elisenstr., dort die 2. Einfahrt (die noch vor der Schule) links rein, im Hof nach hinten laufen und die Metalltreppe hoch

Ab Universität:

  • Linie 3 “Stadtbergen” bis Königsplatz

  • Umsteigen in Linie 1 “Göggingen”

  • Aussteigen an der Haltestelle “Kongress am Park”

  • In Fahrtrichtung nach Rechts über die Straße und in die Elisenstr., dort die 2. Einfahrt (die noch vor der Schule) links rein, im Hof nach hinten laufen und die Metalltreppe hoch

Mit dem Auto
  • Bitte nicht im Hof parken! Wenn in der Elisenstraße oder den Parallelstraßen nichts mehr freit ist: An der Sporthalle “Erhard Wunderlich” sind quasi immer genug Parkplätze frei. Hier kann man quasi unbegrenzt parken. Der Fußweg von dort zum Lab sind ca. 5 Minuten.

  • Navigationsfähige Adresse zur Sporthalle: Imhofstr. 60A, 86159 Augsburg

Alles weitere zu Anreise und Umgebung

Ist der Zugang barrierefrei?

Nein, leider ist der Zugang ins OpenLab nicht barrierefrei, er führt über eine Metalltreppe ins erste Obergeschoss. Es finden sich aber sicher Leute, die gerne nach ihren Möglichkeiten helfen, wenn du Bescheid gibst.

Wie dokumentiere ich etwas?

Du machst einen Wiki-Artikel auf und verlinkst ihn passend auf der Wiki-Startseite. Wenn jemand etwas beizutragen hat, wird er sich schon melden. Nicht vergessen: Wer macht hat Recht!