cnc_fraese

Herkunft

Die Fräse stammt von blechtalers Arbeitgeber und ist ein vollständiger undokumentierter Eigenbau. Sie wurde über eine OpenLab-interne Crowdfunding-Aktion finanziert.
Es handelt sich um eine Portalfräse mit folgenden Arbeitsraumabmessungen:
* Länge Y 100 cm * Breite X 80 cm * Höhe Z

Aufbau

  1. Das Gestell besteht aus Aluprofilen: Profil X 8 80x80 4N90 - XMS, natur 0.0.649.40 Quelle: item Industrietechnik GmbH, Friedenstraße 107-109, 42699 Solingen [(https://www.item24.com/de-de/profil-x-8-80x80-4n90-xms-natur-64940/)] und einer T-Nuten-Arbeitsplatte.
  2. Seitlich sind an dem Gestell mit jeweils ? Schrauben M1? x ? und Muttern auf Aluminiumprofilen montierte Linearführungen angeschraubt. An die Schlitten der Linearführungen sind jeweils Stahlzuschnitte geschraubt, die an ihrer Oberseite über jeweils ? Schrauben M8 x ? mit dem Querbalken des Portals verschraubt sind. An ihrer Unterseite sind die Stahlzuschnitte mit einem weiteren Querbalken aus einem aus Aluminiumprofil über ? Schrauben M1? x ? verschraubt. Der untere Querbalken verläuft unterhalb der Arbeitsplatte und ist mittig über einen Gewindeblock mit einer Zugspindel verbunden.