GermanRepRap

German RepRap X400CE

⚠ Achtung: Die Doku ist im Moment als fortlaufende Projektdokumentation genutzt und unterliegt starken Änderungen. Außerdem ist vieles evtl. noch nicht korrekt, da hier Elektroniknoobs am Werk sind.

Umbau

Alte Hardware

Stromversorgung

Zwei dreipolige Kaltgerätekabel:

  • Einer geht direkt in die Elektronik-Box und landet auf einer Platine, die über ein Relais geschaltet wird und direkt das Heizbett versorgt.
  • Der zweite geht in ein PC-Netzteil. Dort werden 4 adern am großen 24 poligen ATX-Stecker über einen Adapter abgezweigt:
    • Pin 3: GND
    • Pin 6: 5V
    • Pin 20: -5v
    • Pin 21: +5v

Elektronik

Arduino mit R.A.M.P.S Board.

Extruder

Dual-Schrott-Extruder - wird nicht weiter verwendet. Kabelbaum bleibt erstmal, den müssen wir vorerst nicht auseinanderrupfen.

Neue Hardware

Stromversorgung

Bleibt erstmal / wird wiederverwendet.

Elektronik

  • Rambo Board (Dokumentation). (Bereits vorhanden)
  • Endstops werden vorerst nicht genutzt, wir versuchen die Motortreiber des Rambo-Boards dafür zu verwenden (Plastikendstops, gegen die der Drucker dagegenfahren kann)
  • Können das die Old School Treiber die ohne UART laufen?
  • Vorschlag: smarteres Mainboard oder das Rambo als Klipper laufen lassen (RPi als “Brain”)

Extruder / Hotend

Auf jeden Fall neuer Extruder / Hotend + Sonde für automatische Kalibrierung.

TODO: Recherche was passt + bestellen.

Vorschläge:

Bondtech & Slice Engineering LGX ACE Extruder (Large Gear Extruder, besser als BMG) mit integriertem Mosquito Hotend (schneller als z.B. Copperhead), 255€

BMG Extruder + Mosquito Magnum Hotend, höherer Volumenfluss als mit standard Mosquito (fraglich ob sich dafür Aufpreis und älterer Extruder lohnt), 369€

LGX ACE Extruder mit dem schnellsten Filament Hotend auf dem Markt (dank bis zu 2 Stück 50W Cartridges), 400€

Mechanik

Linearlager sind ein paar am Ende, sollten alle getauscht werden, zumindes für x und y. Maße? Am besten Misumi oder HIWIN nehmen.

Status

  • 07.06.2022
    Druckerelektronik auseinandergerupft, RAMPS gefunden …
  • 21.06.2022
    Netzteil zum laufen gebracht, Marlin software ausgecheckt und die Konfigurationsdatei notdürftig aufgesetzt. Software kompiliert und geflashed.